Hausboot und Rad

Masuren zu Wasser und zu Land

individueller Fahrradurlaub mit eigenem Hausboot - 8 Tage - 7 Nächte

Drei verschiedene Hausboot-Typen verfügbar!



Verbinden Sie einen Hausboot-Urlaub mit einer Radtour durch Masuren. Wir bieten Ihnen mit unserem Angebot "Hausboot&Rad" ein großes Abenteuer hinter dem Steuerrad und auf dem Fahrradsattel. Entdecken Sie auf Ihren täglichen, individuellen Touren mit dem Hausboot die natürliche Schönheit der Masurischen Seenplatte und auf den abwechslungsreichen Radetappen die malerische masurische Landschaft und seine spannenden Sehenswürdigkeiten.

Sie benötigen keinen Bootsführerschein. Sollten Sie zu wenig Erfahrung besitzen, werden Sie selbstverständlich vor Ort in das Hausboot fahren eingeführt. Zur Durchführung Ihrer Hausboot- und Radtouren erhalten Sie von uns detailliertes Kartenmaterial mit markierten Etappenpunkten sowie ausführliche Beschreibungen der einzelnen Tagestouren.


TOURVERLAUF

 

Samstag / Anreisetag:

Individuelle Anreise zum Hafen in Wegorzewo (dt. Angerburg) oder Gizycko (dtl. Lötzen) - je nach Bootstyp (s.u.). Ihr Auto können Sie auf einem bewachten Parkplatz abstellen. In der Nähe des Hafens gibt es Einkaufsmöglichkeiten, um den Bord-Kühlschrank für die ersten Tage zu füllen. Unterwegs kommen Sie zudem immer wieder an Orten mit kleineren oder größeren Geschäften vorbei. Die meisten eingeplanten Häfen verfügen über einen Stromanschluss und natürlich über sanitäre Anlagen, ebenso ist in der Regel auch eine Gaststätte vorhanden. Obwohl es sich um eine individuelle Reise handelt, bleiben Sie niemals alleine! Unsere Mitarbeiter stehen rund um die Uhr telefonisch zur Verfügung und kommen, falls Probleme auftreten, umgehend zu Ihnen. Am Nachmittag übernehmen Sie Ihr Boot und nach einer kurzen Einweisung können Sie eine erste kleine Rund-Tour mit dem Hausboot unternehmen, heute übernachten Sie in Ihrem Heimathafen. Am Abend erfolgt dann die Fahrradübernahme.


Sonntag - Freitag / Unterwegs zu Wasser und zu Land:

An den folgenden Tourtagen unternehmen Sie täglich eine Hausboot-Fahrt und eine Fahrradtour. Die Hausboot-Touren dauern in der Regel täglich ca. 2-3 Stunden, manchmal auch etwas länger. Die Radtouren haben eine tägliche Länge zwischen ca. 20 und 45 km pro Tag, insgesamt radeln Sie ca. 180 km.

Sie befahren mit Ihrem Hausboot dabei sowohl den nördllichen Teil der Masurischen Seenplatte als auch den südlichen Teil bis nach Mikolajki (dt. Nikolaiken).

Ihre Hausboottouren führen Sie u.a. über den Mamry-See (dt. Mauersee), den Dargin- und Kisajno-See, den Niegocin-See (dt. Löwentin-See ) sowie die "Fünf-Seen-Route" von Gizycko über den Talty-See bis nach Mikolajki ins "Venedig von Masuren".

Auf Ihren Radtouren entdecken und besichtigen Sie viele bekannte und interessante Sehenswürdigkeiten Masurens. Unter Anderem radeln Sie von Sztynort (dt. Steinort) vorbei an der Ruine des Schlosses der Familie von Lehndorff über teilweise malerische Radwege bis zur Wolfsschanze und besichtigen das ehemalige Führerhauptquartier des Zweiten Weltkrieges. Eine andere Radtour führt Sie nach Ryn (dt. Rhein), wo man das renovierte Schloss (jetzt Hotel mit Museum) anschauen kann. In Sadry (dt. Zondern) lädt ein masurisches Bauernmuseum zur Besichtigung ein, wo man bei selbstgebackenem Kuchen und Kaffee mit der Besitzerin ein nettes Gespräch führen und ihren typisch masurischen Dialekt kennen lernen kann. Rund um Mikolajki führt eine Radetappe zum Luknajno-See und dem gleichnamigen Reservat, wo man eine Kolonie weißer Schwäne beobachten kann, ebenso radel Sie nach Popielno, wo ein spannendes Naturmuseum auf Ihren Besuch wartet. Mit etwas Glück kann man unterwegs Tarpane (eine polnische Wildpferdrasse) beobachten.

Auf weiteren Radtouren fahren Sie über teilweise malerische Wege am See entlang, besuchen z.B. ein uriges Gasthaus oder ein kleines, direkt am Seeufer gelegenes Dorf, wo wir den Genuss eines frisch gebratenen Masurischen Fisches empfehlen. Ebenso passieren Sie natürlich auf dem Wasserweg die über 125 Jahre alte Drehbrücke im Lötzener Kanal. Auf Ihren Hausboot- und Fahrradtouren werden Sie mit Sicherheit viele Storchennester und andere Vögel und Tiere beobachten können ... vielleicht treffen Sie sogar auf einen Elch?


Samstag / Ende der Tour:

Heute heißt es Abschied nehmen, am Morgen kehren Sie auf einer kurzen Bootsfahrt zu Ihrem Heimathafen zurück.

 

Radstrecken: Verkehrsarme Nebenstraßen und Waldwege, teilweise feste Sandwege und Radwege durch ebene bis leicht hügelige Landschaften.


Tourbeschreibungen: Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie eine ausführliche Beschreibung der gesamten Hausboottour sowie viele weitere allgemeine Informationen zum Thema Hausbooturlaub in Masuren inkl. genauer Anreisebeschreibung zum Starthafen Ihrer Reise. Die detaillierten Beschreibungen der einzelnen Fahrradrouten erhalten Sie zusammen mit Ihrer Fahrradübernahme vor Ort.


Sonstiges: Mindestteilnehmerzahl: 2 Erwachsene, maximal 6 Personen (empfohlene Belegungen der drei Hausboot-Typen siehe Bootsbeschreibungen); der Bootsführer muss mindestens 18 Jahre alt sein; Programmänderungen aus organisatorischen Gründen unter Vorbehalt.

 


REISETERMINE 2016

Tourdauer immer von Samstag bis Samstag:

erster Starttermin der Tour: 07.05.2016

letzter Starttermin der Tour: 17.09.2016


BOOTSAUSWAHL

Wir bieten Ihnen moderne Hausboote zur alleinigen Nutzung. Zur Auswahl stehen drei verschiedene Hausboot-Typen: STANDARD, SMALL und KOMFORT:


Hausboot und Rad Aktivreise Masuren Bootstyp STANDARD

Unsere STANDARD-Hausboote sind 8,2 m lang und bestehen aus einer geräumigen Hauptkabine mit einer Stehhöhe von ca. 1,80 m sowie einer geschlossenen Schlafkabine für zwei Personen im Bug. Der Bootytyp STANDARD ist geeignet für bis zu sechs Personen, wir empfehlen jedoch eine Belegung mit max. vier Erwachsenen, evt. zzgl. ein Kind. Ausgestattet mit einem starken 30 PS Außenbordmotor ist die Steuerung dieser Boote durch unsere Schulung vor Ort schnell zu erlernen. Heimathafen und Ausgangsort der Tour mit diesem Boot ist in der Nähe von Gizycko (dt. Lötzen).


Hausboot und Rad Aktivreise Masuren Bootstyp SMALL

Die Hausboote der Klasse SMALL sind mit einer Länge von 7,40 m etwas kleiner. Sie bestehen aus einer recht geräumigen Kabine mit einer Stehhöhe von ebenfalls ca. 1,80 m. Die Hausboote SMALL sind geeignet für bis zu vier Personen, wir empfehlen jedoch eine Belegung mit maximal zwei Erwachsenen plus maximal ein Kind. Ausgestattet mit einem 15 PS Außenbordmotor und sogar einem Bugstrahlruder sind diese Boote besonders einfach zu steuern.

Heimathafen und Ausgangsort der Tour mit diesem Boot ist Wegorzewo (dt. Angerburg).


Hausboot und Rad Aktivreise Masuren Bootstyp KOMFORT

Die Hausboote der Klasse KOMFORT sind mit einer Länge von 8,30 m die größten und komfortabelsten Boote für diese spannende Aktivreise. Im Innenraum gibt es neben der Hauptkabine mit einer Stehhöhe von ca. 1,90 m zwei getrennte Schlafkabinen. Durch die getrennten Kabinen ist das Boot z.B. für zwei Paare oder Familien mit größeren Kindern besonders gut geeignet. Auf dem Hausboote KOMFORT gibt es insgesamt Schlafplätze für bis zu sechs Personen, wir empfehlen eine Belegung mit maximal vier Erwachsenen plus maximal zwei Kinder. Ausgestattet mit einem 25 PS Außenbordmotor und ebenfalls einem Bugstrahlruder sind diese Boote trotz ihrer Größe gut zu steuern. Heimathafen und Ausgangsort der Tour mit diesem Boot ist Wegorzewo (dt. Angerburg).